Category Archives: Uncategorized

Gehaltstransparenz / Wirtschaftswoche

Ist es gut, wenn man das Gehalt vom Kollegen kennt? Die Wirtschaftswoche meint: Nein. Advertisements

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die Weihnachtsperson / Gender Santa

Welche Accessoires braucht eigentlich eine “Weihnachtsperson”, wenn sie sowohl Weihnachtsfrau als auch Weihnachtsmann sein darf? Für die TAZ habe ich ein paar modische Gadgets gestaltet, die gendermäßig bestimmt auf der richtigen Seite sind. Oder auch nicht… Übrigens: das Studentenwerk Berlin … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Feilschen für Anfänger / Haggling for Beginners / Wirtschaftswoche

(Scroll down for English version) Für die Rubrik Rhetorik der WIRTSCHAFTSWOCHE durfte ich einen Artikel illustrieren, der sich mit erfolgreichen Ver-/und Einkäufern beschäftigt. Bei manchen gehört Expertise und Talent dazu, bei anderen auch mal nicht ganz saubere Tricks. Ein Autoverkäufer, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Niemals wach – über Narkolepsie / Never awake – about the sleeping disorder narcolepsy

(Scroll down for english version) Für die taz am wochenende durfte ich einen interessanten und gleichzeitig bedrückenden Text illustrieren. Er handelt von einer Frau, die an Narkolepsie erkrankt ist, eine Krankheit, für die es keine Heilung gibt. Da die REM-Phase … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Verkehrs- und Energiewende / RLI

For the Renewable Energy Dialogue 2017 of Reiner Lemoine Institute Berlin I was invited to visualize seven workshops and support speakers and participants. Für das Reiner Lemoine Institut und dessen RLI Energie-Dialog 2017 – Viele Perspektiven für 100 % Erneuerbare Energien am 6. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Frei sein!

Die schönsten Projekte sind die frei gewählten. Hier meine Beiträge wie man die Wahlkampagne der FDP ein wenig aufhübschen könnte.  

Posted in Uncategorized | Leave a comment

TAZ, TAZ, TAZ

Der Juni war abwechslungsreich, weil meine netten Auftraggeberinnen von der TAZ es auch sind. Schwangerschaft, Asylbetrug, gif-Geburtstag – da ist für jeden Illustratoren was dabei. Oder auch nicht. Denn zu allen drei Themen durfte ich mir eine Bildlösung überlegen. Immer … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment